Spezialisierungen

MetallbearbeiterIn Lehrzeit: 3 Jahre Dieser Lehrberuf soll Jugendlichen mit vorrangig praktischer Begabung die Möglichkeit zu einer Ausbildung im Metallbereich eröffnen. Du fertigst die einzelnen Maschinenelemente und Maschinenersatzteile an und baust sie zusammen. Die fertigen Maschinen montierst du am Bestimmungsort, nimmst sie in Betrieb und überprüfst alle Funktionen. 

MetallgießerIn Lehrzeit: 3 Jahre Du stellst Formen und Kerne nach verschiedenen Formverfahren her, bereitest den Gießprozess vor, führst ihn durch und setzt anschließend Maßnahmen zum Entkernen und Nachbearbeiten der Gussteile. 

MetalltechnikerIn – Maschinenbautechnik Lehrzeit: 3,5 Jahre Deine Hauptaufgaben sind das Zusammenbauen, Montieren und In-Betrieb-Nehmen von Anlagen und Maschinen. Der Aufgabenbereich reicht vom Anfertigen und Zusammenbauen der Maschinen- und Anlageteile bis zur Montage und probeweisen Inbetriebnahme am Bestimmungsort. Welcher Lehrberuf passt zu dir? DU HAST DIE WAHL Mehr Informationen zu diesen Lehrberufen: www.ams.at/berufslexikon Maschinenbau & Metallbearbeitung 

MetalltechnikerIn – Metallbau- und Blechtechnik Lehrzeit: 3,5 Jahre Du stellst aus verschiedenen Arten von Blechen (Stahlblech, Alublech usw.) Metallkonstruktionen, Metallgehäuse und Metallbauelemente her und bringst den nötigen Oberflächenschutz auf. Du beherrscht alle händischen Metallbearbeitungstechniken, arbeitest aber meist mit computergesteuerten (CNC-) Maschinen, die du auch selbst programmierst und bedienst. 

Metalltechnikerln – Schmiedetechnik Lehrzeit: 3,5 Jahre Wenn Metalle glühen, hämmerst und presst du sie in Form und stellst so Zahnräder und Turbinenschaufeln ebenso wie Zäune und Grabkreuze her. 

Metalltechnikerln – Schweißtechnik Lehrzeit: 3,5 Jahre Dank deiner exakten Schweißnähte sind Bleche oder Rohre bombenfest verbunden. 

MetalltechnikerIn – Stahlbautechnik Lehrzeit: 3.5 Jahre Du stellst Stahl- und Eisenelemente für Werkshallen, Stellagen, Rolltreppen oder Brü- ckenteile (meist mit CNC-Maschinen) her und führst auch die Montage auf der Baustelle durch. 

MetalltechnikerIn – Werkzeugbautechnik Lehrzeit: 3,5 Jahre Du stellst mit computergestützten Fertigungsmaschinen Werkzeuge für Bearbeitungsmaschinen her. 

MetalltechnikerIn – Zerspanungstechnik Lehrzeit: 3,5 Jahre Die Herstellung von Metall- und Kunststoffbauteilen mit modernen Maschinen und Fertigungsanlagen erfordert vor allem ein hochspezialisiertes Computerwissen zur Programmierung und Steuerung der Anlagen. Handelt es sich um eine spanabhebende Bearbeitung, sorgst du für die Planung, Durchführung und Kontrolle der Produktion. 

ProduktionstechnikerIn Lehrzeit: 3,5 Jahre Du bedienst, steuerst und wartest automatisierte Produktionsanlagen. 

TechnischeR ZeichnerIn Lehrzeit: 3,5 Jahre Du bist das Bindeglied zwischen Konstruktion und Werkstätte, denn du fertigst aus Konstruktionsdaten eine bis ins Detail ausgearbeitete Feinzeichnung für die Herstellung an.